Willkommen auf der Website der Gemeinde Dübendorf Primarschule



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Elternmitwirkung Schulhaus Sonnenberg/Gfenn


Der ElternKreis des Schulhauses möchte sich hier kurz vorstellen und über die bisher durchgeführten und laufenden Aktivitäten berichten.

LogoDie Mitglieder des ElternKreises wurden an den Elternabenden am Anfang des Schuljahres gewählt. Die Idee ist, dass jede Klasse zwei Vertreter zur Verfügung stellt. Die gewählten Vertreter im ElternKreis sind:

Name Klasse Funktion
Ursula BrackKindergarten A
Denise NaumannKindergarten A
Daniela MaurerKindergarten BPräsidentin
Isabella von NiederhäusernKindergarten B
Jenny Alessandro Lettoriello1a - 3a (Gfenn)Vizepräsidentin
Carolijn Gloor1a - 3a (Gfenn)
Michel Corbière1a
Stefanie Meile2a
Ömür Cuenca2a
Ueli Möckli3a
Yves Tschudin3a
Leigh Brülisauer4a
Philip Duit5a
Miriam Micieli5b
Jürg Wilhelm5b
Nicole Zbinden6a
Geertje Kremmling6a



Sie erreichen den ElternKreis mit Ihren Anliegen am einfachsten über die Vertreter Ihrer Klasse (siehe Tabelle oben) oder per E-Mail unter eltern.sonnenberg@schule-duebendorf.ch

Der ElternKreis führt vier bis fünf Delegiertenversammlungen pro Schuljahr in der Regel im Schulhaus durch. Dabei haben wir eine sehr rege, offene und konstruktive Diskussion mit den VertreterInnen des Lehrerteams. Auch der Schulleiter, Herr Romer, nimmt an den Delegiertenversammlungen teil. Die verschiedenen zur Diskussion gebrachten Themen und Punkte werden priorisiert. Je nach Fall werden diese in konkrete Massnahmen oder Projekte umgesetzt. Schwerpunkte unseres Handelns bilden dabei die Sicherheit und Gesundheit unserer aller Kinder, der gegenseitige respektvolle Umgang in der Schule, Spass und Freude am Schulbesuch und ein möglichst grosser Lernerfolg.

Wir blicken dabei mit Stolz auf einige abgeschlossene oder auch noch laufende und geplante Aktionen zurück, wie zum Beispiel:

Informationsveranstaltungen für Eltern
Zusammenarbeit mit anderen Gremien der Stadt
Waldmorgen für die Unterstufe
Kaffee für Eltern während der Besuchsmorgen
Lesenacht, deren Organisation wir erneut unterstützen

Wir werden auch in Zukunft daran arbeiten, nützliche, interessante und wichtige Dinge zu bewegen. Dabei hoffen wir auf die Unterstützung, Mithilfe und Anregungen aller Eltern, deren Kinder die Schule Sonnenberg/Gfenn besuchen.

Im Namen des ElternKreises Schulhaus Sonnenberg/Gfenn


Daniela Maurer
Präsidentin des ElternKreises

Weitere Informationen finden Sie im nachstehenden Reglement:

 
Reglement_Elternkreis_So-berg_2018.pdf (97.2 kB)